Anzeige

Schnelldorf: +++ Diesel abgezapft +++

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde ein 39-jähriger, osteuropäischer Lkw-Fahrer das Opfer eines unbekannten Dieseldiebes. Gegen 19:00 Uhr stellte der Kraftfahrer seinen Sattelzug am Parkplatz Rothensteig-Nord an der BAB A 6 ab und brachte anschließend seine Ruhezeit ein. Als er am nächsten Morgen seine Abfahrtskontrolle tätigte, musste er feststellen, dass aus seinem Tank mindestens 200 Liter Diesel von unbekannten Täter abgezapft wurde. Hinweise zur Klärung des Diebstahls nimmt die VPI Ansbach, 0981/9094-430, entgegen.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige