Anzeige

Schnelldorf: +++ Baustellenunfall mit 1100 Euro Schaden +++

Am 18.08.22, gegen 02:50 Uhr befuhr ein 52jähriger Sattelzugfahrer die BAB 6 im Baustellenbereich zwischen der AS Schnelldorf und dem Autobahnkreuz Feuchtwangen/Crailsheim in Richtung Nürnberg. Er  fuhr auf dem rechten der zwei Fahrstreifen. Als ein 44-jähriger Pkw-Fahrer links neben ihm auf dem zweiten Fahrstreifen fuhr, kam er aus Unachtsamkeit nach links und streifte den Pkw. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 1100 Euro.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige