Anzeige

Schnelldorf: +++ Auto angefahren und geflüchtet +++

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen in der Grimmschwinder Straße gegenüber einem Getränkemarkt ordnungsgemäß geparkten Kleinbus und fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die 33-jährige Halterin des Fahrzeugs hatte dieses am Sonntagabend gegen 19.00 Uhr geparkt. Als sie am Montag gegen 11.30 Uhr wieder zu ihrem Fahrzeug kam, musste sie feststellen, dass der hintere linke Kotflügel eingedellt war. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Über den Verursacher ist nichts bekannt, lediglich ein Stück des Rücklichtes konnte am Unfallort aufgefunden werden. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Feuchtwangen, Tel.: 09852/67150 entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige

Anzeige