Anzeige

Schnelldorf: +++ Auf Warnleitanhänger geprallt +++

Am Mittwochvormittag, 19.01.2022 gegen 10:20 Uhr, war auf der Bundesautobahn A 6 ein 36-jähriger Pole mit seinem Sattelzug in Fahrtrichtung Heilbronn unterwegs.

Im Kurvenbereich zwischen dem Autobahnkreuz „Feuchtwangen / Crailsheim“ und dem Parkplatz „Rothensteig – Nord“ kam er mit seinem Gespann aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts auf den Pannenstreifen. Dort prallte er gegen einen Warnleitanhänger der Autobahnmeisterei Herrieden, mit dem eine Arbeitsstelle auf der Autobahn abgesichert wurde.

Glücklicherweise wurde beim Aufprall niemand verletzt. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen dürfte sich nach Schätzung der Polizei auf insgesamt rund 7.000 Euro belaufen.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige