Anzeige

Schillingsfürst: +++ Zwei Verletzte nach Fahrfehler +++

Zwei verletzte Fahrzeuginsassen und zwei total beschädigte Fahrzeuge sind die Folgen eines Verkehrsunfalls im Begegnungsverkehr, der sich am Donnerstagnachmittag, 10.08.17, auf der Staatsstraße 2247 ereignete. Ein 19-jähriger Autofahrer geriet kurz vor 15.00 Uhr aus Richtung Bellershausen auf der Schillingsfürster Steige nach rechts ins Bankett und übersteuerte. Der Wagen prallt links der Straße gegen die Schutzplanke und kollidierte mit dem entgegenkommenden Auto eines 60-Jährigen. Der vermutlich nicht angegurtete Unfallverursacher wurde auf die Rücksitzbank seines Autos geschleudert und war zunächst nicht ansprechbar.
Er wurde von der Feuerwehr Schillingsfürst und Kräften des Rettungsdienstes aus dem Fahrzeug gebracht. Beide Autofahrer kamen ins Krankenhaus. Die Autos mussten abgeschleppt werden.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige

Anzeige