Anzeige

Schillingsfürst: +++ Pkw-Aufbruch am Friedhof +++

Während sich eine Autofahrerin am Dienstagnachmittag, 07.10.20, wenige Minuten zur Grabpflege auf dem Friedhof befand schlug ein Unbekannter eine Seitenscheibe ihres Wagens ein. Aus dem Fahrzeug wurden eine Handtasche samt Bargeld, Bankkarten sowie persönliche Dokumente im Wert von mehreren hundert Euro entwendet.
Die Tat ereignete sich gegen 16.15 Uhr. In dieser Zeit fiel im Sauerhutweg eine schwarze Limousine auf.

Zeugenhinweise werden über Telefon 09861/9710 an die Polizei Rothenburg erbeten.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige