Anzeige

Schillingsfürst: +++ Gefährliche Körperverletzung +++

Am Dienstag, 15.01.19, gegen 21.00 Uhr, wurde in Schillingsfürst eine schwangere 21-jährige Frau von zwei anderen Frauen tätlich angegriffen. Eine der beiden Frauen hielt das Opfer fest, während die andere ihr zunächst ins Gesicht und anschließend vermutlich mit einem Regenschirm auf den Hinterkopf schlug. Dann nahm eine der Täterinnen dem Opfer das Handy ab, fotografierte die auf dem Boden liegende Frau und schickte das Bild an eine Freundin des Opfers. Dann ließen sie von der Frau ab, die nach Hause ging und die Polizei verständigte. Von dort wurde die Frau mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Rothenburg gebracht. Was Auslöser der Tat war ist bisher noch nicht bekannt. Es gibt Anhaltspunkte die beiden Täterinnen betreffend, die jedoch noch nicht gesichert sind. Die Ermittlungen laufen.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige