Anzeige

Scheinfeld: +++ Alkoholisiert ohne Fahrerlaubnis unterwegs +++

Am 24.06.2022 gegen 16.35 Uhr wurde ein 56 Jahre alter Mann mit seinem Mofa in Scheinfeld einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde ein Alkoholwert von über 1,5 Promille festgestellt.

Er musste sich im Krankenhaus einer Blutentnahme unterziehen. Im Rahmen der Sachbearbeitung wurde bekannt, dass er sein Mofa so manipulierte, dass es erheblich schneller als die erlaubten 25 km/h fährt. Eine nun notwendige Fahrerlaubnis konnte der Mann nicht vorweisen, er war lediglich im Besitz einer Mofa-Prüfbescheinigung. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen verschiedenster Delikte eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Anzeige

Anzeige