Anzeige

Sachsen bei Ansbach: +++ Kradfahrerin stürzte +++

Am Freitag, 09. November, kurz vor 06:00 Uhr morgens, stürzte eine 16-Jährige mit einem Kraftrad KTM, Duke, auf der Bahnhofstraße. Die 16-Jährige fuhr mit ihrer 125er in Richtung B14 und stürzte in einer Kurve unter der Bahnstrecke. Bei dem Sturz wurde die 16-Jährige nicht verletzt. An ihrem Kraftrad entstand geringer Sachschaden. Ursächlich für den Sturz waren vermutlich die neuen Reifen, die die 16-Jährige auf ihr Krad aufgezogen hatte und die noch nicht über den nötigen Grip verfügten. Die neuen Reifen waren noch nicht griffig genug, sodass die 16-Jährige in der Kurve stürzte.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige