Anzeige

Rothenburg+Neusitz: +++ Aufmerksame Bürgerin meldet Betrugsversuch +++

Eine 61-jährige Frau aus Neusitz erhielt einen Anruf in dem ihr ein Gewinn von fast 75.000 Euro aus einer Sonderausspielung der Lotterie „EuroMillionen“ avisiert wurde. Ihr wurde ein zweiter Anruf angekündigt in dem ein Notar mit ihr die Modalitäten der Auszahlung absprechen würde. Dieser Anruf erfolgte auch und der „Notar“ wollte die Kontodaten der Dame erfragen. Dies lehnte sie jedoch ab mit dem Hinweis, dass ihr keine Sonderausspielung bekannt sei. Daraufhin brach er Anrufer das Gespräch ab.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige