Anzeige

Rothenburg/BAB A7: +++ Unfallflucht +++

Am Samstagmorgen, gg. 07.50 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A 7 an der AS Uffenheim/Langensteinach. Ein Reisebus befuhr die durch eine Baustelle verengte und veränderte Auffahrt in Richtung Ulm. Auf der Durchgangsfahrbahn fuhr ein Lkw auf etwa gleicher Höhe. Der Lkw blieb jedoch nicht auf seiner Spur und kam auf die Einfahrtsspur. Dabei berührten sie beide Fahrzeuge und an dem Bus ging der Außenspiegel zu Bruch. Um einen größeren Unfall zu vermeiden zog der Busfahrer nach rechts und fuhr dabei 5 Warnbaken und ein Verkehrszeichen um. Der Lkw-Fahrer fuhr unerkannt weiter ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden am Bus beläuft sich auf ca. 5.000 Euro

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige

Anzeige