Anzeige

Rothenburg: +++ Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz +++

Im Rahmen der Allgemeinverfügung wurde am Freitag, 17.04.20 gegen 01.00 Uhr ein Pkw mit vier Insassen in Rothenburg kontrolliert. Nach Rückfragen konnten die vier Insassen, 2 Frauen (35 und 20 Jahre) und zwei Männer (24 und 21 Jahre) keinen triftigen Grund angeben, warum sie zusammen unterwegs waren. Sie wurden eindringlich belehrt und die Beifahrer mussten, da keiner mit einem der anderen im gleichen Haushalt lebt, das Fahrzeug verlassen.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige

Anzeige