Anzeige

Rothenburg: +++ Unfallflucht in Tiefgarage am Bahnhof +++

Bei der Rückkehr zu seinem in der Tiefgarage am Bahnhof geparkten Auto musste ein 69-Jähriger am Donnerstagabend, 22.03.18, einen Frontschaden am Fahrzeug feststellen. Der Schaden am Wagen beträgt einige hundert Euro. Der Verursacher hatte sich ohne weitere Veranlassung entfernt, so dass nun wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt wird. Die Tatzeit kann auf 19.15 Uhr bis 19.25 Uhr eingegrenzt werden. Hinweise werden über Telefon 09861/9710 an die Polizei Rothenburg erbeten.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige