Anzeige

Rothenburg: +++ Unfallflucht +++

Am Dienstag, 20.07.2021, gegen 15.00 Uhr, beschädigte ein 82-jähriger Pkw-Fahrer, vermutlich beim Rangieren auf dem P1 am Friedrich-Hörner-Weg, ein geparktes Fahrzeug. Er hinterließ einen Zettel an der Windschutzscheibe und fuhr weg.

Anzeige

Nachdem die Halterin des beschädigten Pkw erfolglos versucht hatte den Verursacher zu erreichen, verständigte sie die Polizei. Die ermittelt nun wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Der hinterlassene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1700 €.

Es wird darauf hingewiesen, dass das Anbringen eines Zettels nach einem Verkehrsunfall nicht ausreichend ist. Nach einer angemessenen Wartezeit sollte die Polizei kontaktiert werden um unangenehme Folgen zu vermeiden.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige

Anzeige