Anzeige

Rothenburg: +++ Unfall mit verletzter Person +++

Ein 78-Jähriger wollte am 22.05.2018 gegen 16.40 Uhr mit seinem Pkw die Staatsstraße 1040 in Richtung Bettenfeld überqueren und übersah dabei einen in Richtung Rothenburg fahrenden Klein-Lkw, der von einem 38-Jährigen gelenkt worden ist. Die beiden Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Der Verursacher, seine Beifahrerin und der Fahrer des Klein-Lkw wurden bei dem Unfall verletzt und mussten vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht werden. Es war auch der Rettungshubschrauber im Einsatz. Bei dem Verkehrsunfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro. Die Staatsstraße musste für etwa 1 Stunde gesperrt werden.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige

Anzeige