Anzeige

Rothenburg: +++ Unfälle durch Starkregen/Aquaplaning +++

Am Samstag, 09.06.18 gegen 18.40 Uhr kam es aufgrund starker Regenfälle auf der A7 Höhe Simmershofen zu sechs Verkehrsunfällen. Durch den Starkregen war zum einen die Sicht sehr eingeschränkt, zum anderen sammelte sich auf der Fahrbahn das Wasser und bildete großflächige bis zu 150m lange Wasserflächen. Die Fahrzeuge kamen der Reihe nach ins Schleudern und stießen dabei gegen die Mittel und Außenschutzplanken. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 33.000 Euro. Zwei Personen wurden durch den Aufprall an die Mittelschutzplanke bzw. durch die Schleuderbewegung des Fahrzeugs leicht verletzt.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

 

Anzeige