Anzeige

Rothenburg: +++ Trickbetrug +++

Am Montag, 18.10.2021 erstattete eine 48-jährige Frau bei der Polizei Strafanzeige wegen Betrugs.

Die Frau erklärte, dass sie für einen Mann, den sie aus dem Internet kennen würde, Guthaben-Karten für mehrere hundert Euro gekauft und ihm die Nummern-Codes mitgeteilt hätte. Der Mann versicherte ihr glaubhaft, das Geld zurückzugeben.

Sie musste mittlerweile feststellen, dass dies wohl gelogen war und er es nur auf ihr Geld abgesehen hatte. Ob sie den nicht unerheblichen Geldbetrag, den sie ausgelegt hatte, wiederbekommen kann, werden die weiteren Ermittlungen zeigen.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige