Anzeige

Rothenburg: +++ Tätlichkeit unter Autofahrern +++

Am Dienstagnachmittag, 04.06.2019 wollte ein 57-jähriger Autofahrer in der Bahnhofstraße die Abbiegespur wechseln und fuhr dabei angeblich recht knapp am Auto eines 45-jährigen vorbei.
Daraufhin kam es zunächst zum verbalen Streit, dann zur tätlichen Auseinandersetzung, bei der beide leicht verletzt wurden. Die Kontrahenten bezichtigen sich jetzt gegenseitig der vorsätzlichen Körperverletzung.
In solchen Fällen wird neben der Aufnahme einer Strafanzeige in der Regel auch die Führerscheinstelle eingebunden, die eine charakterliche Eignung des Führerscheininhabers prüft.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige