Anzeige

Rothenburg: +++ Nachbarschaftsstreit – durch Schlag verletzt +++

Von seinen Streitigkeiten mit seinem Nachbarn hatte am 19.09.18 gegen 19.00 Uhr ein Mann dermaßen die Nase voll, dass er sich dazu entschloss, zum Nachbargrundstück eine undurchsichtige Plane aufzuhängen. Als er diese Plane in einem Siedlungsgebiet am Zaun befestigte, bemerkte er von der Gegenseite durch die Plane einen Schlag gegen seinen Körper. Der 41-jährige Mann wurde leicht verletzt, der Verursacher muss sich wegen vorsätzlicher Körperverletzung verantworten.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige