Anzeige

Rothenburg: +++ Mit der Faust geschlagen +++

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 01./02.12.2022 kam es kurz nach Mitternacht vor einem Mehrfamilienhaus zu einem Streit.

Hierbei wurde ein 54-jähriger Mann von einem 47-Jährigen mit der Faust in das Gesicht geschlagen, wodurch er sich eine Kopfplatzwunde zuzog. Im Rahmen des Streits kam es auch zu Beleidigungen. Grund des Streits war das zu laute Schließen der Hauseingangstüre. Die Polizei ermittelt nun wegen Vergehen der Körperverletzung und Beleidigung.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige