Anzeige

Rothenburg: +++ Körperverletzung +++

Am Sonntagmorgen gegen 08.00 Uhr sprachen ein 31-jähriger und ein 23-jähriger einen 37-jährigen Rothenburger an, der an der Bushaltestelle oberhalb der Esso-Station in eine Hecke an der Adam-Hörber-Straße urinierte.
Daraufhin trat der Angesprochene dem Älteren der beiden gegen das Knie und schlug den Jüngeren mit der Faust ins Gesicht, wobei die beiden leicht verletzt wurden, jedoch nach eigenen Einlassungen keiner ärztlichen Behandlung bedurften. Gegen den angetrunkenen Schläger wird nun wegen zweifacher Körperverletzung ermittelt.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige