Anzeige

Rothenburg: +++ Die Enge der Altstadt forderte Tribut +++

Ein Pkw-Fahrer bog am 19.07.18 gegen 18.00 Uhr von der Pfarrgasse in die Rödergasse ein. Der 41-jährige Asiate war solche engen Verhältnisse offensichtlich nicht gewohnt und blieb an einem Steinpoller am Hauseck hängen. Während das alte Gestein den Kontakt unbeschadet überstand, waren an dem Pkw etwa 500 Euro Schaden zu verzeichnen.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige