Anzeige

Rothenburg: +++ Betrunkener Radfahrer +++

Bei der Überprüfung eines Fahrradfahrers in der Erlbacher Straße in Rothenburg ob der Tauber am Montag, 22.10.2018 um 10.30 Uhr wurde festgestellt, dass der 42-jährige zu viel getrunken hatte. Der Mann war schwankend mit seinem Fahrrad gefahren. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung war ein Alcotest nicht möglich, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der 42-jährige muss sich nun wegen eines Vergehens der Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige