Anzeige

Rauenzell + Schnelldorf: +++ Verkehrsunfallfluchten +++

Rauenzell: Am 11. Mai 2023 – 05.50 Uhr, befuhr ein 55-jähriger Pkw-Fahrer „Am Steinbachwald“ in Richtung Herrieden. Dem 55-jährigen kam ein Pkw entgegen und die beiden Fahrzeuge streiften sich mit den linken Außenspiegeln. Der entgegenkommende Pkw fuhr ohne anzuhalten weiter. Es entstand ein Schaden von 600 Euro.

Schnelldorf: Am 11. Mai 2023 in der Zeit von 10.30 bis 12.30 Uhr parkte ein 44-jähriger Mann seinen Pkw VW Passat an dem Wanderparkplatz neben der Staatsstraße 2222 direkt nach der Ausfahrt BAB 6. An dem Pkw wurde die komplette Beifahrerseite zerkratzt. Es dadurch ein Schaden von 5000 Euro.

Die Polizei Feuchtwangen bittet um Hinweise unter der 09852-67150.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige