Anzeige

Obernbibert: +++ 32 Festmeter Holz entwendet +++

Abtransport wohl mit Sattelzug

Der Geschädigte lagerte an einem Flurbereinigungsweg, südlich von Obernbibert, 32 Festmeter Stammholz. In der Zeit vom Donnerstag, 06.02.2020 bis Freitag, 07.02.2020 wurde dieses durch einen bislang unbekannten Täter abtransportiert und entwendet.
Auf Grund der Menge und Größe der Stämme müsste durch den bislang unbekannte Täter hierzu ein Sattelzug oder ähnliches Gerät verwendet worden sein.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0981/9094-121.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige