Anzeige

Oberdachstetten: +++ Unfall während Schulungsveranstaltung +++

Am 13.04.2022, gegen Mittag, ereignete sich in einem Ortsteil von Oberdachstetten ein Unfall auf einer Biogasanlage. Der 54-jährige und der 25-jährige Geschädigte nahmen an einer dortigen Schulungsveranstaltung für Landwirte teil.

Dabei wurde auch ein schwebender Melkstand gezeigt. Die beiden Männer befanden sich auf diesen, als eine Halterung des Melkstandes riss. Dadurch stürzten beide in eine ca. 1,5 m darunter befindliche Grube. Beide verletzten sich leicht und wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An dem schwebenden Melkstand entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 €.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige