Anzeige

Oberdachstetten: +++ Hund von Pkw erfasst +++

Am Sonntag, 25. November, 23:00 Uhr erfasste ein 56-Jähriger mit einem Pkw Dacia, der auf der B13 bei Oberdachstetten von Marktbergel in Richtung Ansbach unterwegs war, einen Hund. Dieser wurde bei dem Anstoß leider getötet.
Der Hundehalter, ein 26-jähriger Kraftfahrer, der in der Nähe mit seinem Mercedes Sprinter wegen eines Getriebeschadens liegengeblieben war, kam kurze Zeit später an die Unfallstelle hinzu. Ihm war der Hund circa zwei Stunden zuvor entlaufen. Am Pkw Dacia entstand bei dem Unfall Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige