Anzeige

Nürnberg: +++ Brand mehrerer Mülltonnen – Zeugen gesucht +++

(486)

In der Nacht von Freitag, 21. April auf Samstag, 22. April 2023 setzten Unbekannte mutmaßlich mehrere Mülltonnen im Nürnberger Stadtteil Röthenbach in Brand. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 03:15 Uhr wurde der Integrierten Leistelle der Feuerwehren und des Rettungsdienstes mitgeteilt, dass mehrere Mülltonnen in der Insinger Straße brennen sollen. Als alarmierte Streifen der Polizeiinspektion Nürnberg-West eintrafen, stellten diese fest, dass etwa zehn Mülltonnen brannten und das Feuer bereits auf umliegende Bäume übergriff. Während die Einsatzkräfte der Feuerwehr Nürnberg mit den ersten Maßnahmen zur Brandbekämpfung begannen, sperrte die Polizei den Bereich um den Brandort ab.

Da davon auszugehen war, dass die Mülltonnen mutmaßlich in Brand gesetzt wurden, fahndeten mehrere Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Nürnberg-West nach Tatverdächtigen – ohne Erfolg. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz.

Da durch das Feuer auch das Mülltonnenhäuschen beschädigt wurde, beläuft sich die Höhe des Sachschadens auf mehrere Tausend Euro.

Die Polizeiinspektion Nürnberg-West hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Die Beamten bitten Zeugen, die sachdienliche Hinweise in diesem Zusammenhang geben können, sich unter der Rufnummer 0911 65830 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken

Anzeige