Anzeige

Neustadt: +++ Heftiger Auffahrunfall +++

Ein kurzer Augenblick der Unachtsamkeit führte am Mittwoch, 04.08.2022 gegen 15:45 Uhr in der Nürnberger Straße zu einem heftigen Auffahrunfall.

Eine 59-jährige Pkw-Lenkerin bemerkte offenbar nicht, dass ein vorausfahrender Pkw, den ein 24-Jähriger steuerte verkehrsbedingt anhalten musste. Grund hierfür war ein vor diesem nach links abbiegender Pkw, den eine 48-Jährige lenkte. Die 59-Jährige krachte in das Heck des 24-Jährigen und schob dessen Pkw noch auf den der Abbiegenden. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 14.000 Euro. Alle drei Fahrzeugführer erlitten leichte Verletzungen.

Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Anzeige

Anzeige