Anzeige

Neustadt: +++ Fehler beim Rückwärtsfahren +++

Rund 2.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 02.04.2020 gegen 16:00 Uhr im Neustädter Eichelbergweg.
Eine 56-jährige Pkw-Lenkerin wollte in der engen Straße dem Gegenverkehr Platz machen und rangierte deshalb rückwärts. Dabei übersah sie offenbar, dass hinter ihr ein weiterer Pkw angehalten hatte, der von einem 52-Jährigen gesteuert wurde. Es kam zum Zusammenprall mit diesem Fahrzeug.

Quelle: Polizeiinspektion Neustadt

 

Anzeige