Anzeige

Neustadt an der Aisch: +++ Betrunkener Autofahrer +++

Am Samstag, 14.03.2020 gegen 07.30 Uhr, fiel ein Pkw-Fahrer durch seine unsichere Fahrweise in der Bamberger Straße auf. Bei einer Kontrolle durch eine Streife der Polizei Neustadt bestätigte sich der Verdacht, dass hier Alkohol im Spiel sein könnte. Ein Test ergab einen Wert von annähernd 1,7 Promille. Der 33 -Jährige musste sich im Klinikum Neustadt einer Blutentnahme unterziehen. Er muss mit einer saftigen Geldbuße und einem Führerscheinentzug von bis zu einem Jahr rechnen.

Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

 
www.fraenkischer.de

Anzeige