Anzeige

Neusitz: +++ Verkehrsunfall – Sachschaden +++

Am Sonntag, 16.12.2018 um 20.05 Uhr kam auf der A 7 im Gemeindebereich Neusitz eine 38-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug bei plötzlich auftretender Glätte ins Schleudern und stieß zunächst gegen die linke Schutzplanke und anschließend gegen die rechte Schutzplanke. Bei dem Unfall wurde an dem Fahrzeug die Vorderachse abgerissen und es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 11.000 Euro. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige