Anzeige

Muhr am See: +++ Unfallflucht +++

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Muhr am See war am Montagnachmittag, 22.10.2018 ein Sattelzug gegen ein Reklameschild gefahren. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern setzte der Fahrer seine Fahrt fort. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und sich das Kennzeichen des Verursachers gemerkt. Die Polizei Gunzenhausen hat die Ermittlungen wegen Unfallflucht aufgenommen.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Anzeige