Anzeige

Mönchsroth: +++ Verkehrsunfall mit Verletzten +++

Zwei Verletzte und Sachschaden von fast 15.000,– Euro waren die Folge eines Verkehrsunfalls in Mönchsroth.
Am Mittwoch, 17.08.2022 fuhr eine 21-jährige Frau gegen 15:00 Uhr mit ihrem Kleinwagen auf der Limesstraße. An der Abzweigung zur Schmiedstraße bog die Frau nach links ab und übersah hierbei den entgegenkommenden Pkw einer 30-Jährigen, weshalb es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Infolge des heftigen Aufpralls entstand an beiden Kfz Totalschaden.

Die mögliche Verursacherin des Verkehrsunfalls erlitt eine schwere Beinverletzung. Die 30-jährige Entgegenkommende mit Wohnsitz im Landkreis Donau-Ries erlitt Verletzungen im Bereich des Oberkörpers. Beide Beteiligte mussten mit dem Rettungsdienst ins Dinkelsbühler Krankenhaus verbracht werden.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Anzeige