Anzeige

Merkendorf: +++ Gewässerverunreinigung – 18 Kubikmeter Gülle aus Biogasanlage ausgetreten +++

Am 30.06.2017 gegen 11:00 Uhr traten aus einer Biogasanlage im Ortsteil Kleinbreitenbronn 18 Kubikmeter Gülle aus. Ein angrenzender Weg, die dortigen Gräben sowie ein angrenzender Bachlauf wurden hierbei verschmutzt und durch die Freiwillige Feuerwehr gereinigt. Zusätzlich entnahm das Wasserwirtschaftsamt Ansbach Wasserproben. Die genaue Ursache des Flüssigkeitsaustritts ist bislang unklar.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige