Anzeige

Marktbergel: +++ Bei Verkehrsunfall verletzt +++

Am Freitag, 09.10.2020 um 20.10 Uhr kam es auf der Bundesstraße 470 zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
Ein 40-jähriger Pkw-Fahrer fuhr mit seinem Audi die Bundesstraße von Burgbernheim her kommend in Richtung Bundesstraße 13. Er wollte dort nach links abbiegen, um diese Richtung Ansbach weiter zu fahren. Beim Abbiegen übersah er die entgegenkommende 19-jährige Fahrerin eines Ford. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. An beiden Pkw entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 25.000 Euro, beide waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Sowohl die 19-Jährige, als auch ihre 13-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Eine Behandlung an der Unfallstelle war nicht notwendig.

Quelle: Polizeiinspektion Bad Windsheim

Anzeige

Anzeige