Anzeige

Lohr + Faulenberg: +++ Wildunfälle +++

Am Sonntag gegen 04.30 Uhr sprang bei Lohr ein Reh vor den Pkw einer 44-Jährigen und wurde vom Pkw erfasst. Nach dem Anstoß ist das Tier geflüchtet. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Bei Faulenberg war am Freitag gegen 06.30 Uhr ein Hase vor den Pkw eines 49-Jährigen gesprungen und hat einen Schaden in Höhe von ca. 1.500 Euro verursacht. Auch hier war das Tier nicht mehr auffindbar.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Anzeige