Anzeige

Lichtenau: +++ Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person +++

Am Samstag, gegen 12.50 Uhr, kam ein 29-jähriger Pkw-Fahrer zwischen Herpersdorf und Langenloh im Kurvenbereich aufs rechte Bankett und geriet dadurch ins Schleudern. Der Pkw überschlug sich anschließend und kam letztlich im linken Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer zog sich diverse Prellungen zu und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus zur näheren Untersuchung verbracht. Als das Fahrzeug über die Fahrbahn schleuderte touchierte er noch einen entgegenkommenden Pkw, dessen Insassen unverletzt blieben. Der Pkw wurde jedoch beschädigt. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 10.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Anzeige