Anzeige

Lichtenau + Heilsbronn: +++ Fahrten unter Alkoholeinfluss +++

Lichtenau:  Am Samstagmorgen, 09.04.2022 gegen 02.00 Uhr wurde ein 24-jähriger Fahrer eines Kleintransporters in Lichtenau einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde durch die Polizeibeamten Alkoholgeruch wahrgenommen. Bei einem anschließenden freiwilligen Atemalkoholtest wurde ein Alkoholwert von über 1,4 Promille festgestellt. Der 24-Jährige musste sich hierauf einer Blutentnahme unterziehen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Heilsbronn: Am Samstagabend, 09.04.2022 gegen 21.20 Uhr wurde in Heilsbronn ein 31-jähriger Mann mit seinem Fahrrad in einem Wohngebiet kontrolliert. Da hierbei Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Hierbei wurde ein Alkoholwert von über 1,8 Promille festgestellt. Es wurde
hierauf eine Blutentnahme in einem Krankenhaus durchgeführt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr gegen ihn eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Anzeige