Anzeige

Lichtenau: +++ Fahren unter Drogeneinwirkung +++

Am 02.12.221 gegen 09:30 Uhr kontrollierte eine Fahndungsstreife der VPI Ansbach eine Pkw-Fahrerin auf der BAB 6, Parkplatz Geisberg-Süd. Dabei wurde festgestellt, dass die 30-Jährige aus Baden Württemberg drogentypische Auffälligkeiten (wie z.B. glasige Augen) aufwies.

Ein freiwilliger Drogentest wurde verweigert, weshalb eine Blutentnahme angeordnet und in einer Ansbach Arztpraxis durchgeführt wurde. Die Weiterfahrt wurde für die Dauer von 24 Std. untersagt.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige