Anzeige

Lichtenau: +++ Fahndungstreffer +++

In der Nacht zum Donnerstag, 14.10.2021 gegen 03:10 Uhr, kontrollierte eine Zivilstreife der Verkehrspolizei Ansbach im Rahmen der Schleierfahndung auf dem Parkplatz „Geisberg – Nord“ an der Bundesautobahn A 6 einen 45-jährigen Rumänen.

Dieser war von der Justiz in Weiden wegen einem Verkehrsdelikt zur Fahndung ausgeschrieben, weil sein derzeitiger Aufenthaltsort dort nicht bekannt war.

Quelle: Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige