Anzeige

Leutershausen: +++ Verkehrsinsel im Nebel übersehen +++

Am Donnerstag, 11. November 2021 um 07:15 Uhr, bog ein 18-jähriger Schüler mit einem Pkw Audi A3 von der Staatsstraße 2246 nach links in Richtung Wiedersbach ab.

Hier übersah er aufgrund des Nebels die dortige Verkehrsinsel und überfuhr diese. Dabei wurde das Verkehrszeichen beschädigt, der Sachschaden beträgt ca. 250 Euro. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige