Anzeige

Leutershausen: +++ Pkw ausgebrannt +++

Insassin blieb unverletzt

Eine 49-Jährige fuhr mit ihrem Pkw aus Richtung Höfen in Lengenfeld ein. Kurz nach dem Ortsschild ging der Pkw aus. Sie versuchte noch mehrfach das Fahrzeug zu starten, was aber misslang. Als aus dem Motorraum Rauch kam, flüchtete sie ins Freie. Gleich darauf fing der Motorraum Feuer und brannte aus. Das Fahrzeuginnere war im vorderen Bereich geschmolzen und komplett verrußt. Als Ursache wird seitens Polizei und alarmierter Feuerwehr ein technischer Defekt vermutet. Der Schaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt – der Verkehr musste geregelt werden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

Anzeige