Anzeige

Langenfeld: +++ Sportplatz beschädigt +++

Auf rund 3.000 Euro schätzt man beim TSV Langenfeld den Schaden, der im Zeitraum zwischen Heiligabend 2021 und dem 14. Januar 2022 am Rasen des Fußballfeldes entstanden ist.

Dort hat ein Unbekannter offenbar mit einem Kraftfahrzeug seine Runden gedreht und dabei sogenannte „Donuts“ in den Rasen gegraben. Der Sportplatz ist derzeit nicht bespielbar.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 09161/88530.

Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Aisch

Anzeige

Anzeige