Anzeige

Kubanische Nacht im Theater Ansbach

Erleben Sie am 7.6. kubanische Klänge, Cocktails und Zigarren

In der Spielzeit 2018/19 vergibt das Theater Ansbach viermal im Rahmen der „Open Stage“ die Chance für freie Gruppen und Künstler, einen Abend lang die Bühne des Roten Kabinetts zu bespielen. Den Abschluss der Veranstaltungsreihe bildet am Freitag, den 7.6. um 19.30 Uhr die lebensfrohe und bunte „Ansbacher Kubanische Nacht“ mit „Los Hermanos Salazar“.

Das Geschwisterpaar Anaisa und Angel Salazar stammen aus San Luis, einer Stadt in der kubanischen Provinz Santiago de Cuba, leben aber inzwischen im Landkreis Ansbach. Gemeinsam präsentieren sie authentische kubanische Musik in all ihrer Vielfalt: Von Bolero über Guaracha und Cha Cha Cha bis hin zu Danzon La Rumba. Passend zum Sommerbeginn darf sich das Publikum auf heiße Rhythmen, exotische Cocktails und extravagante Zigarren freuen.

Anzeige