Anzeige

Ansbach wird Hauptquartier für Einheiten der US-Army

Ansbach/Katterbach, 31. März 2022 – Breaking News: Die US-Streitkräfte verlegen ein Hauptquartier des V. Korps, intern auch als Victory-Korps geläufig, in die Ansbacher Barton-Kaserne.

Schon am 5. April 2022 soll das V. Korps, „Amerikas Korps für Auslandseinsätze“, wie es Generalleutnant John S. Kolasheski nennt, mit einer Zeremonie eröffnet werden. „Das Victory Corps ist einsatzfähig und vorbereitet, die Befehle des Präsidenten zu erfüllen und unser Engagement für unsere NATO-Verbündeten zu demonstrieren.“ Zum Truppenverband gehören unter anderem auch die in Katterbach bei Ansbach stationierte 12. Kampffliegerbrigade sowie die aktuell in Illesheim beheimatete Rotationseinheit, die 1. Luftkavallerie-Brigade.

Bald werden also auch in Katterbach gemeinsame und multinationale Ausbildungsübungen durchgeführt. Man wolle an der Seite von NATO-Verbündeten und regionalen Sicherheitspartnern einsatzbereite Streitkräfte bereitstellen.

Quelle: Pressemitteilung USAG Ansbach

Anzeige

Anzeige