Anzeige

Jedes Kind braucht Eltern – Werden Sie Pflegeltern!

Ansbach, 21. Juni 2021 – Pflegeeltern sind für Kinder, die aus verschiedenen Gründen nicht bei ihren leiblichen Eltern leben können, enorm wichtig. Wer sich dafür interessiert, selbst Kinder aufzunehmen und ihnen einen Platz in der eigenen Familie zu geben, kann sich bei der Online-Infoveranstaltung „Werden Sie Pflegeltern!?“ des Pflegekinderdienstes des Landratsamtes Weißenburg[1]Gunzenhausen am 01. Juli 2021 um 19.00 Uhr unverbindlich informieren.

Künftige Pflegeeltern sollten Freude am Zusammenleben mit Kindern haben und in stabilen, gesicherten familiären und finanziellen Verhältnissen leben, sowie über ausreichend Wohnraum verfügen. Pflegekinder haben grundsätzlich zwei Familien, deshalb gibt es regelmäßige Kontakte mit ihren leiblichen Eltern, welche wichtige Bezugspersonen für das Kind bleiben sollen. Um sich dieser verantwortungsvollen Aufgabe zu stellen, sollten Pflegeeltern offen und tolerant sein, Humor und eine positive Lebenseinstellung mitbringen.

Eine Anmeldung ist erforderlich, um die Zugangsdaten für die Onlineveranstaltung zu erhalten. Interessierte können sich bei Julia Müller per Mail an julia.mueller@landkreis-wug.de oder telefonisch unter 09141 902-421 anmelden.
Anmeldeschluss ist am 28. Juni 2021.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine stabile Internetverbindung, sowie ein Computer mit Lautsprecher (Tablet oder Handy auch möglich). Es ist nicht erforderlich ein spezielles Programm herunterzuladen. Sie erhalten die Einwahldaten nach der Anmeldung und können dann daran teilnehmen mit oder ohne Bild. Um technische Probleme während der Veranstaltung zu vermeiden, können Sie sich schon ab 18.30 Uhr am Veranstaltungstag einwählen.

Veranstalter dieses Angebots ist der Pflegekinderfachdienst des Amtes für Jugend und Familie am Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen. Mehr Informationen gibt es unter www.landkreis-wug.de/pflegekinderdienst.

Quelle: Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen

Anzeige

Anzeige