Anzeige

Jahresklausur KJG Leiterrunde Ansbach

Die Jahresklausur für die kommende Saison der KJG Leiterrunde fand am Wochenende vom 17. bis 19.9.2021 auf Burg Feuerstein statt.

Ansbach, 19.9.2021 – Am Wochenende vom 17.9 bis 19.9.2021 haben elf Mitglieder der KJG Leiterrunde Ansbach ihre alljährliche Jahresklausur auf Burg Feuerstein abgehalten.

 

Hochseilgarten

Sarah und Leonie
Sarah und Leonie begegnen sich beim Klettern

Am Samstagmorgen ging es um 9 Uhr los. Der Hochseilgarten ließ die Jugendlichen motiviert in den Tag starten. Dabei kam der Spaß selbstverständlich nicht zu kurz! Die erlebnispädagogische Betreuung half die Interaktion eines jeden einzelnen im Gruppengefüge zu achten, um gemeinsam Ziele zu erreichen. Zu den Herausforderungen gehörte unter anderem das gegenseitige Ausbalancieren auf einer Wippe. Des Weiteren wurde eine Himmelsleiter erklommen und eine etwa vier Meter hohe Wand „the Wall“ überwunden. Jede helfende Hand ist im Hochseilgarten gefragt – dabei spielt das Vertrauen in die anderen Personen eine zentrale Rolle.

 

Die Gäste

Besuch der KJG
Kathi, Katha und Kilian von der KJG Diözesanebene

Nach dem Mittagessen konnte die Ansbacher Ortsgruppe den neuen Kaplan Josef Puthenchira und Vertreter der KJG Diözesanebene Bamberg (Katharina Klein, Kilian Hebendanz und Katharina Ebel) persönlich kennenlernen. Eine interessante Vorstellungsrunde leitete die Zusammenarbeit ein. Daraufhin führte der KJG-Besuch die Anwesenden tiefer in die Welt des Jugendverbandes ein. Wertvoll waren hier insbesondere Infos zu möglicher Unterstützung durch den Verband.

 

Jahresplanung

Die Veranstaltungen für das kommende Jahr wurden natürlich auch geplant. Die Klassiker, wie die Plakatwand und das Winterwochenende, sind natürlich darin enthalten. Weitere Aktionen wie ein Jugendgottesdienst und ein Sommerwochenende sind ebenfalls geplant.

Produktive Phase
Die Ehrenamtlichen planen die kommende Saison

Anzeige

Das letzte Thema des Samstagabends zog sich bis in den Sonntagmorgen. Die diesjährige Plakatwandaktion zu den 29. Jugendkulturtagen im Landkreis Ansbach. Mögliche Inhalte wurden diskutiert und ein Ergebnis steht fest. Um die Spannung aufrecht zu erhalten, empfiehlt die KJG Leiterrunde ab dem 23.10.21 die Plakatwände in Ansbach aufmerksam zu betrachten…

Leiterrunde entiwckelt Verantwortlichkeiten
Gemeinsames Entwickeln von Ideen

Auch wenn es allen sichtlich schwer fiel, ging am Sonntagmittag die Jahresklausur der KJG Leiterrunde Ansbach für zu Ende. Jedoch ist das erst der Anfang der kommenden Saison 2021/2022! Die KJG Leiterrunde Ansbach freut sich auf Sie und euch!

 

Weitere Infos zur KJG Leiterrunde gibt es HIER

Oder folgt uns auf Instagram und ihr erfahrt frühzeitig von unserem offiziellen Jahresprogramm! @leiterrunde.ansbach.

Anzeige

Anzeige