Anzeige

Herrieden: +++ Unfallflucht nach Parkrempler – Kotflügel eingedellt +++

Über das Wochenende, vom späten Freitagabend bis zum frühen Montagmorgen, dürfte ein noch unbekannter Pkw-Fahrer einen silberfarbenen Peugeot beim Rangieren beschädigt haben.

Die Eigentümerin hatte in diesem Zeitraum ihren Wagen auf einem öffentlichen Parkplatz in der Münchener Straße an der Rückseite des Anwesens An der Stadtmauer 5 abgestellt.

Der vermutlich nach vorne einparkende unbekannte Fahrzeuglenker fuhr gegen den rechten vorderen Kotflügel und verursachte dadurch einen Schaden von rund 300 Euro.

Die Polizeiinspektion Feuchtwangen nimmt Hinweise unter der Tel.-Nr. 09852/6715-0 entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige