Anzeige

Herrieden: +++ Unfall mit Leichtverletzten +++

Am Sonntag, 09.06.19 um 11.20 Uhr fuhr ein 50-jähriger Rennradfahrer auf dem Radweg von Thann in Richtung Velden. Ihm kam ein 66-jähriger Radfahrer entgegen. Beide Radfahrer fuhren zunächst in der Mitte des Radwegs. Kurz vor der Begegnung wichen beide auf die gleiche Seite aus. Der Rennradfahrer fuhr schließlich ins Bankett, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dort stürzte er vom Rad und verletzte sich leicht.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

Anzeige